Heidi Burchart

Ein kluger Hund bellt nie ohne Grund (Französisches Sprichwort)

Mein Name ist Heidi Burchart; geboren am 10.06.1955 in Tornesch. Von Kind an lehrten mich meine Eltern einen rücksichts- und liebevollen Umgang mit Tieren. Die Welt der Hundeausbildung betrat ich bereits als Jugendliche mit 2 Schäferhund-Mischlingen im Gebrauchshundeverein. Seither sind Hunde meine ständigen Begleiter. Seit 1991 bin ich in dem Verein für Schäferhunde, wo ich mit meinen Hunden eine sehr gute Ausbildung genießen durfte. Bis 2005 bildete ich mehrere Hunde aus und führte diese bis zu den höchsten Ausbildungskennzeichen des VDH. Mit meiner 1997 erworbenen Hündin schaffte ich auch die Qualifikationen und Teilnahme an überregionalen Prüfungen und Landespokalkämpfen.

Meine Hunde sind keine Sportgeräte und das Training der Ausbildung soll eine sinnvolle Beschäftigung sein, die Hund und Halter spaß machen. Im Laufe der Jahre habe ich im Hundesport, aber leider auch bei den ganz normalen Hundehaltern, einen unsachgemäßen und unfairen Umgang mit dem Hund miterleben müssen. Durch diese Erfahrungen beschloss ich selbst etwas zu unternehmen, damit Hundehalter mehr Sachkenntniss und Verständniss im Umgang mit Ihrem Hund bekommen und somit für Beide ein harmonisches, erfreuliches Miteinander möglich ist.

Auch im Hundesportbereich möchte ich erreichen, dass Hundeführer und Ausbilder umdenken und merken, dass man auch mit Ausbildung ohne Strafen und Überforderung eines Hundes viel erreichen kann. Die Themen in der Kynologie und die vielseitigen Möglichkeiten der Ausbildung und Freizeitbeschäftigung mit dem Lebenspartner Hund sind so umfassend, dss ich mich auch weiterhin um eine ständige Fort-und Weiterbildung bemühe. Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Hund.

Gemäß §11 Absatz 1 Nr. 8f  habe ich die Erlaubnis zum Ausbilden von Hunden für Dritte und zum Anleiten von Tierhaltern zur Ausbildung der Hunde durch die Veterinäraufsicht

                                                  

> Zur Ausbildung von Heidi Burchart
Meine Ausbildung
1992-2001
  • Diverse Vortraege und Seminare mit Themen der Kynologie, Hundeausbildung, Menschenführung Rechtsformen und Tierschutz-Hundeverordnungen
  • Prüfung zur Ausbilderin im Hundesport
2002-2004
  • Prüfung zur Ausbilderin für den VDH-Hundeführerschein
  • Seminar/Workshop Rettungshundearbeit-Trümmersuche
2006
  • Prüfung als Zuchtwart für Schäferhundvereine
  • Sachverständige der Stadt HH für die Gehorsamkeitsprüfung/Leinenbefreiung
  • Sachkundenachweis Hundeführerschein Tierärztekammer/Schleswig-Holstein
2007
  • Erste Hilfe am Hund bei Bärbel Dreisbach
  • Erhalt des Sportabzeichens für Vielseitigkeits- und FH-Prüfungen
  • Seminar über die Ausbildung Vielseitigkeitsprüfung mit Ronny von der Berghe
2008
  • Ausbildung für HSAG-Hundeführerschein
2009
  • Berufung zur Ausbildungswartin der HSAG
  • Bewegungsapparat des Hundes HD, ED und Cauda Equina bei Bille Runwald
  • Agility-Seminar bei Roswitha Bartelsen
  • Prüferin zur Abnahme des behördlich anerkannten HSAG Hundeführerscheins
  • Vortrag über Rettungshundearbeit/ Vermisstensuche
2010
  • Seminar Team-Balance bei Prof. Lind
  • Seminar / Workshop meisterhafte Freifolge bei Prof. Lind
  • Besuchshundtauglichkeitsprüfung bei Hunden Helfen ESAAT
  • Seminar/Workshop Apportieren, Identifizieren, Individualtraining bei Prof. Lind
  • Einstieg als Dozentin für Kynologie und Kommunikation bei der VHS Tornesch
  • Anerkennung zur ehrenamtlichen Mitarbeiterin bei Tasso
  • Kommunikation bei Susanne Gerlach
  • Longieren bei Susanne Gerlach
  • Prüfung zum Besuchshund-Team der ESAAT bei Bärbel Belling
2011
  • Erste Hilfe am Hund mit Notfallversorgung
  • Seminar Obedience bei Marion Sievers
2012
  • Kommunikation/Verhaltensstörung bei Michael Grewe Man-Traiing bei Alexandra Grunow
  • Trailen mit K 9 in Bad Bramstedt
  • Mantrailing in Theorie und Praxis mit Christine Schüler/li>
2013
  • Der Hund an der Leine mit Anton Fichtelmeier
  • Tanja Askani - Wolfsvortrag
  • Entspannung pur - besondere Momente für ihren Hund
2014
  • Wolfsvortrag mit Tanja Askani
2015
  • Wolfsvortrag mit Tanja Askani
2016

 

  • Lustvoller Trip in das Spiel der Hunde und der Menschen mit Dorit Feddersen-Petersen
  • Normales versus gestörtes Verhalten bei Hunden mit Dorit Feddersen-Peddersen
2017
  • Einträge folgen
2018
  • Eintrag hier reinschreiben
2005
Verhaltensphysiologie 1 & 2, Geschichte der Verhaltensforschung und Ethogramm bei Dr. K. Hammerschmidt
Verhaltensphysiologie bei Dr. Marc Naguib
Lernen und Gedächnis bei Dr. Bubna-Littitz
Tellington-Touch Seminar bei Gabriela Nishen
Verhaltensökologie bei Dr. Bubna-Littitz
Umgang mit aggressiven Hunden bei Nadin Matthews und Michael Grewe