Li

Ein Leben ohne Hund ist ein Irrtum (Carl Zuckmeyer)

 

Hallo Leute, na dann stell ich mich mal vor:

Mein Name ist Li, ich bin ein ähhmmm wunderschöner weißer Sibirian Husky mit hellblauen fast weißen Augen. Bin jetzt ca. 9 Jahre alt, leider weiß das niemand so genau. Tja meine Herkunft ist echt bescheiden, da gibt es nichts Gutes zu erzählen. Ich komme aus einer Tötungsstation in Malaga, aus der ich zusammen mit meiner Mutter und meine Schwester von lieben Tierschützern gerettet wurde. Auf der Huskyfarm in Ziegendorf durften wir solange bleiben, bis wir endlich unsere Dosenöffner gefunden haben. Meine Mama hat auch ein schönes Zuhause gefunden. Meine Schwester durfte auf der Huskyfarm leben, da Sie sehr schwere Leishmaniose hatte. Leider ist Sie gestorben. Ich werde aber immer an Sie denken.

Nun aber weiter: Also da kamen meine Beiden Dauerbeschmuser zusammen mit einer ebenso wunderschönen Huskyhündin namens Laika und sind mit mir gemeinsam spazieren gegangen. Ich habe mich ganz doll betragen, weil mir alle 3 gleich gefallen haben. (Natürlich am meisten die Hündin :)

Die wollten mich auch gleich haben (juhu). Bin halt ein fescher Bursche. In meinem Zuhause ist es wie im Schlaraffenland. Laika, Lu und ich haben ein kleines Freigehege mit einer supertollen Hundehütte drauf. Unsere Halter gehen 4 – 5 Std. (manchmal auch mehr) am Tag mit uns spazieren und spielen. Abends wird regelmäßig geschmust und meistens gibt es noch ein Stückchen Käse extra. Tja, bei meinem Blick wird jeder schwach. Mein Frauchen hat mit mir den BHV-Hundeführerschein gemacht, den ich mit Bravour bestanden habe, naja Sie war auch ganz gut. Agility ist mein Lieblingssport, den ich mit Frauchen eifrig ausführe. Ach so und die Begleithundeprüfung habe ich auch bestanden. Von wegen Huskys schaffen das nicht. So das wars fürs Erste.

 

Euer Li

 

Steckbrief

Name Li
 ♥-Essen Käse und Wassermelone
♥-Sport Agility und Clicker
♥-Beschäftigung
mit Laika und Lu spielen und Löcher buddeln
♥-Mensch Frauchen und Herrchen
Stärken
absolut menschenfreundlich, Kinderlieb, totaler Schmuser, neugierig, gelehrig
Schwächen läuft manchmal wie Macho und macht auf dicke Hose, verteidigt seine Laika gegen andere, ungeduldig